RSS-Feed
   27.04.2013
 
Konzert

Tony Spinner live in Wetter a.d. Ruhr

Toto-Gitarrist zum Abklatschen

am 26.04.2013

Die Band beim Soundcheck

Tony Spinner

Alex Steier

Michel Mulder
Die Band beim Soundcheck
1/4
Tony Spinner
2/4
Alex Steier
3/4
Michel Mulder
4/4

Als ehemaliger Gitarrist der Kultband Toto wurde er angekündigt. Von 1999 bis 2009 spielte Tony Spinner in der Tat die Background-Gitarre auf allen Live-Konzerten der Band. Davon merkte man aber nichts bei seinem Auftritt in der Earth Music Hall in Wetter a.d. Ruhr. Erstens war der 80er-Jahre-Pop-Rock von Toto nicht das Thema des gestrigen Abends, und zweitens benimmt sich Tony Spinner in keinster Weise wie ein Star.

Äußerlich ist der Musiker jung geblieben. Auf Mitte dreißig hätte ich ihn geschätzt, als er die Bühne betrat (zugegeben, auf meinen Fotos sieht das anders aus), und doch wird er in diesem Jahr fünfzig. Dies erklärt vielleicht seine Liebe zu "alter" Musik. Blues, Blues-Rock, Rock'n' Roll, Funk, Rhythm-and-Blues. Tony Spinner war sich selbst nicht immer so sicher, was er da eigentlich spielte. So erfand er in seinen Ansagen einfach neue, fantasievolle Zusammensetzungen dieser Genre-Reizworte, und irgendwie stimmte das auch immer.

Doch stand er nicht allein auf der Bühne. Am Schlagzeug gab Alex Steier den Takt an – mit Mitte dreißig das Küken der Band. Geboren in Usbekistan, aufgewachsen dort und in Deutschland, lebt er heute in den Niederlanden und tourt nicht nur mit Tony Spinner durch ganz Europa. Der ehemalige Automechaniker, Bauarbeiter und studierte Schlagzeuger bot seinen Mit-Musikern ein exzellentes Fundament und brachte die Musik rhythmisch ordentlich in Schwung.

Michel Mulder war der Dritte im Bunde und der Mann für den Bass. Der 45-jährige Niederländer lebte einige Zeit in Frankreich und tourt jetzt mit diversen Band und namhaften Musikern durch die Welt. Sein Bassspiel war eine perfekte Einheit mit dem Groove von Alex Steier, und nicht nur einmal solierte er gekonnt an seinem Instrument.

Doch der Haupt-Mann war – man muss es einfach sagen – der Chef vom Ganzen, Tony Spinner. Sein Können, seine Spielfreude und die Fähigkeit, seinen diversen Gitarren zu den unterschiedlichsten Sounds zu verhelfen waren sehr beeindruckend. Die minutenlangen Solos hätten nicht enden müssen, nie wurde es langweilig oder wiederkehrend. Und sein Gesang erinnerte mich dann und wann tatsächlich an Toto (bei deren Live-Konzerten hatte er z.B. den Sologesang für „Stop lovin' you“ übernommen).

Auch seine Ansagen waren kurzweilig. Oft musste er die Gitarren umstimmen und entschuldigte sich dafür, dass dies zwar ein bisschen dauere, aber notwendig sei. Gern erklärte er auch, warum er das tat – ich hörte etwas von open-e- und open-a-tuning, doch was er mir damit genau sagen wollte, würde ich wohl nur als Gitarrist verstehen. Jedenfalls dauerte es gar nicht so lang wie behauptet. Zwei-, dreimal Drehen am Gitarrenwirbel, und schon war die Stimmung perfekt. Profi eben.

Das Publikum war begeistert. Es sah einen sympathischen Ausnahmegitarristen live und eine tolle Band aus nur wenigen Metern Abstand. Ein ums andere Mal ließ sich Tony von einem eifrigen Konzertgast abklatschen, durchaus auch während eines Songs. Selbst in der Pause verschwanden die Musiker nicht von der Bühne und fanden sich schnell im Gespräch mit zahlreichen Autogrammjägern wieder.

Eine Setlist gab es offensichtlich nicht. Auch im zweiten Set stimmten die drei sich immer wieder ab, was sie denn mal so spielen wollten und legten dann einfach los. Durch diverse Erläuterungen erfuhr das Publikum einiges über Tonys Vorlieben. Viel habe ich nicht behalten, aber der Anfang der Pink-Panther-Filmmusik gehörte offensichtlich dazu (sie wurde mehrfach kurz angespielt), Country Music ebenfalls (Tony Spinner stammt aus Missuory), und natürlich und in besonderem Maße Jimi Hendrix (Tony wirkte beim Tribute-Album Voodoo Crossing – a tribute to Jimi Hendrix mit).

Die Band spielte einfach großartig, und dass der Schluss der letzten Zugabe in die Hose ging, hat niemanden der gut hundert Zuhörer gestört.


Tony Spinner (Gitarren, Gesang) www.tonyspinner.com
Michel Mulder (E-Bass) www.michelmulder.com
Alex Steier (Schlagzeug) www.myspace.com/alexsteier
Earth Music Hall: http://www.earth-music.de/
Ich freue mich, wenn Du
diesen Artikel weiterempfiehlst:
[6]     
Schade, noch keine Kommentare.
Schreibe hier den ersten Kommentar:
Name
 (freiwillige Angabe)
Website
 (freiwillige Angabe; Spam-Links werden gelöscht!)
eMail
 (freiwillige Angabe; wird nicht veröffentlicht)
Kommentar:
Zitate bitte mit eckigen Klammern umschließen: [ ... ]
  
 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Blog Button
Freizeit und Unterhaltung
Blogverzeichnis
- 171ms -     (c) www.coonlight.de    RSS-Feed